Diary App: Weniger Stress, mehr Lebensfreude

zur Übersicht
Digital Signage Summit 2016: Was kommt als nächstes?
WWDC 2016: Neuerungen in Software und Services

Betriebliche Gesundheitsförderung nützt Mitarbeitern wie Unternehmen gleichermaßen. Einen neuen Meilenstein setzt dabei die Diary App: langfristig motivierend und individuell auf die Nutzer/innen abgestimmt bringt sie mehr Energie, Erfolg und Leistungsfreude in den Alltag – und beugt so psychischen Belastungen vor.

Beruflicher und privater Stress wirken sich negativ auf Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit aus, sowohl physisch als auch psychisch. Um dem vorzubeugen, setzen viele Unternehmen auf präventive Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsförderung für ihre Angestellten. Das kommt nicht nur den Mitarbeiter/innen selbst zugute, denn nicht zuletzt profitiert das Unternehmen von deren gestärkter Motivation und Leistungsfreude.

App als persönlicher Coach

Bereits seit zehn Jahren bietet AUTONOM TALENT die 3-Schritt-Methode (Potenzial messen → Talente entwickeln → Leistung sichern) als effektive Lösung im Stress- und Ressourcen­management an. Auf Basis des persönlichen Stresslevels wird individuell ein Talentprofil sowie ein Maßnahmenplan zur Entfaltung der eigenen Potenziale erstellt. Feedbackgespräche begleiten die Maßnahmen aus folgenden Bereichen:

  • Entspannung
  • Bewegung und Sport
  • Selbstmanagement
  • Schlaf und Erholung
  • Pausenmanagement
  • Energie und Ernährung
  • Stressmanagement
  • Potenzialentfaltung

Die Diary App ist die perfekte Ergänzung zu AUTONOM TALENTs 3-Schritt-Methode und motiviert die Benutzer/innen als persönlicher Coach. Durch Erinnerungen an definierte Maßnahmen, Tipps und Übungen unterstützt die App bei der Erreichung der eigenen Ziele. Damit dies bestmöglich geschieht und die Nachhaltigkeit der Feedbackgespräche steigert, können in der App individuelle Einstellungen entsprechend den eigenen Bedürfnissen vorgenommen werden. Die durchgeführten Maßnahmen, Übungen und Tipps werden in der App gespeichert, Erfolge werden so regelmäßig aufgezeigt. Langfristige Verhaltensänderungen lassen mehr Platz für Energie und Leistungsfreude.

Innovative Kooperation

Wenn Wirtschaft und Forschung gemeinsame Wege beschreiten, entstehen Synergien die einzeln nicht möglich wären. Netural und AUTONOM TALENT haben die Diary App daher in branchenübergreifender Zusammenarbeit mit dem Medizintechnik-Cluster der oberösterreichischen Wirtschaftsagentur Business Upper Austria entwickelt.

Die Medizintechnik-Branche ist derzeit ein Zukunftsmarkt mit großem Potenzial für Innovationen. Zur Entwicklung von passgenauen, wegweisenden Lösungen wird das Zusammenspiel des Einzelwissens mehrerer Branchen vorausgesetzt. Darunter fallen unter anderem Medizintechnik, Kunststoff, Mechatronik und IT. Die Diary App ist ein Beispiel dafür, dass branchenübergreifende Kooperation neuartige Wege beschreiten kann und bestehende, bewährte Methoden durch digitale Ergänzung eine weitere Dimension bekommen können.

Effektiv, einfach, erfolgsversprechend

Die Individualisierung im Gesundheitsbereich schreitet dank innovativer technischer Möglichkeiten immer weiter voran. Neue, komplexe Anforderungen stellen die Entwicklung von Anwendungen vor neue Herausforderungen.

Neturals Part bei der Kooperation waren Design und Umsetzung der Diary App. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf einfache Handhabung und ansprechende Usability gelegt. „Unser Motto war ‚keep it simple’ – es war uns ein besonderes Anliegen, die Diary App für die Nutzer/innen möglichst motivierend und leicht bedienbar umzusetzen. Wir möchten, dass sie langfristige Motivation verspüren“, so Netural-CEO Albert Ortig.

Die mobile App ist für iOS und Android verfügbar. Bei der Entwicklung von Datenbank, Mechanismus und Funktionstests wurden moderne technologische Lösungen verwendet.

Hands On

In Verwendung ist die Diary App bereits bei den Mitarbeiter/innen des Caritas-Seniorenwohnhauses Schloss Hall. Die zunächst skeptischen Teilnehmer/innen der AUTONOM TALENT 3-Schritt-Methode stellten bereits nach den ersten Messungen und Feedbackgesprächen fest, dass einige Stressfaktoren aus dem Privatleben auch das Arbeitsleben beeinflussten und dass es diese zu mindern gilt. Die Diary App begeistert vor allem durch tägliche Erinnerungen und motiviert durch das Aufzeigen der eigenen Fortschritte.


Beitrag: 23.06.2016

Kontakt

Kathrin Hausberger

Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz

Wie kann ich weiterhelfen?
Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!
Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
A-4020Linz
Wenn du gerne mehr Infos von uns bekommen möchtest, dann melde dich bei unserem Newsletter an:
Wir verwenden Cookies! Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren.