Digital Involvement: Mehr als nur Gast sein

zur Übersicht
Digitale Strategien: Netural diffferent startet in Berlin
Und täglich grüßt OMNIS

Das Schwertberger Industrieunternehmen ENGEL begeht den Abschied von seinem CEO. Netural holt Kunden und Mitarbeiter digital auf die Bühne.

Das Publikum als Teil der Show? – Gerne. Wie schon bei früheren Events gezeigt, öffnen digitale Technologien Veranstaltungsgästen schon mal den Weg auf die Bühne. So auch Kunden und Mitarbeitern bei zwei großen Abschiedsfeiern für den langjährigen CEO des Maschinenbauers ENGEL, Dr. Peter Neumann.

Einmal in Düsseldorf für Kunden und Kooperationspartner, ein weiteres Mal im Linzer Design Center für rund 2000 Mitarbeiter des oberösterreichischen Paradebetriebs, standen Neumann, sein Wirken und die erfolgreiche Zukunft von ENGEL im Mittelpunkt einer glamourösen Gala. Stichwort (und Titel der Veranstaltung): „Alles bleibt anders.“

Schon beim Einlass posierte jeder Gast für den Fotografen, um sein Ebenbild auf die große Leinwand zu beamen. Touch-Terminals boten die Möglichkeit, handschriftlich persönliche Grußbotschaften zu formulieren und internationale Niederlassungen schickten kreative Video­snippets als virtuelle Botschafter. Dazu Präsentationsmaterialien, Filme und historische Fotos. Das Zusammenspiel aller Elemente schuf den optischen Rahmen der gesamten Veranstaltung, live choreografiert von Neturals Meister visueller Zeremonien, Martin Zeplichal.

„Mehr als nur Gast sein“, brachte den Effekt fürs Publikum auf den Punkt. Hunderte Fotos und Botschaften blitzten in die Halle: Involvement, das spürbar macht, als Teil eines Ganzen zu feiern. Und so wurde das Lebewohl an Dr. Peter Neumann ein sehr persönliches, eines, das alle Kunden und Mitarbeiter an zwei wundervollen Abenden gemeinsam visuell formulierten.

Für Netural waren die beiden Events bereits die zweite innovative Zusammenarbeit mit der Linzer Eventagentur ATTENTION, nach einer visuellen Performance für den Kunden SPAR im Frühsommer. Multiscreen-Erlebnisse wie jene bei ENGEL basieren auf der Software VVVV, die das reibungslose Zusammenspiel von Datenquellen, Screens, physischen Elementen und Eventtechnik steuert.


Beitrag: 11.11.2016

Kontakt

Kathrin Hausberger

Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz

Wie kann ich weiterhelfen?
Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!
Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
A-4020Linz
Wenn du gerne mehr Infos von uns bekommen möchtest, dann melde dich bei unserem Newsletter an:
Wir verwenden Cookies! Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren.