UX kombiniert mit technischer Raffinesse: die Swarovski Crystal Collection App

zur Übersicht
Des Kundenberaters kleiner Helfer
"Man muss am Puls der Zeit sein!"

Swarovski agiert im Zuge der jüngst veröffentlichten Vertriebs-Applikation am Puls der Zeit. In Zusammenarbeit mit Netural und SAP entstand eine technisch anspruchsvolle iPad-Anwendung mit einzigartigem Nutzererlebnis.

Zusätzlich zu den gedruckten Produktkatalogen bietet Swarovski eine innovative App, welche durch zusätzliche Möglichkeiten der Produktpräsentation weltweiten Top-Marken Einblick in die Welt der Swarovski Kristalle gewährt.

Eine optisch ansprechende Darstellung am iPad ermöglicht originalgetreue Farb- und Größenansicht aller Kristalle. Zusätzlich gibt es 3D-Views für Produktvarianten. Intelligent aufgebaute Filterkategorien schaffen die Voraussetzung für eine beliebige Produktkombination und sind der Schlüssel zur schnellen Bedienung. Per Fingertipp gelangt man schnell zum gesuchten Produkt, kann dieses als Bild speichern, im Web teilen oder direkt als Anfrage an Swarovski senden. Auch Modedesigner und Kollektionsmanager dürfen sich freuen, denn die App bietet Trend-Informationen sowie Materialkombinations-Vorschläge. Zudem veranschaulichen Mood-Boards – welche durch die User selbst erstellt werden können – wie Schmucksteine auf unterschiedlichem Textil- und Farbhintergrund wirken.

Katalogansicht der Kollektion: nach Farben gefiltert.

Eine innovative Schnittstelle sorgt für ein verlässliches Andocken der App an die SAP Datenbank der Swarovski Warenwirtschaft. Sie versorgt Nutzer mit dem neuesten Informationsstand, ohne unautorisierte Durchgriffe auf das eigentliche System zu gestatten. Informationen zu über 20.000 Produktvarianten erleichtern den Verkäufer-Alltag um ein Vielfaches. Diese umfassen nicht nur allgemeine Angaben zu den Kollektionen sondern auch aktuelle Bestände. Denn die übersichtliche Benutzeroberfläche des Informations-, Präsentations- und Verkaufstools verbirgt eine unsichtbare Komplexität: das SAP Warenwirtschaftssystem.

“Die App ist so gestaltet, das die gesamte Kollektion spielerisch erlebt werden kann”, freut sich Netural-CTO Stephan Lechner. “Dass die zu Grunde liegenden Daten und Medien hoch aktuell aus unterschiedlichsten Backend-Systemen bezogen, transformiert, aggregiert, personalisiert und verteilt werden, war eine technische und organisatorische Herausforderung. Der Anwender merkt von all dem nichts mehr – und darauf sind wir stolz.”

Swarovski führt mit dieser App eine neue Evolution des Verkaufens an: die iPad-Anwendung ermöglicht eine zeitgemäße Produktpräsentation, welche der globalen Marke angemessen ist.

Die durch die Zusammenarbeit mit Netural entstandene Kombination von inspirierender Eleganz und technischer Raffinesse bescherte der Swarovski Crystal Collection App schon Monate vor ihrer Veröffentlichung eine erste Auszeichnung. Verliehen wurde der SAP Innovation Award im Rahmen des SAP-Forums 2013, bei dem die Mobile-App für SAP-gestützte Informationssysteme großes Interesse erregte.

Sowohl Design- als auch Darstellungsqualität der iPad-Anwendung werden dem ästhetischen Anspruch der Marke mehr als gerecht: „Die Poesie der Präzision“ ist Säule der Swarovski Philosophie und wurde Leitlinie des App-Designs.


Beitrag: 24.07.2014

Kontakt

Kathrin Hausberger

Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz

Wie kann ich weiterhelfen?
Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!
Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
A-4020Linz
Wenn du gerne mehr Infos von uns bekommen möchtest, dann melde dich bei unserem Newsletter an:
Wir verwenden Cookies! Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren.