AR-Installation "iMirror Public"

zur Übersicht
Plattform Cineplexx.at
Cineplexx
App zur Produktpräsentation
W&H

Netural führt das Erfolgskonzept des Virtual Mirror für die neueste verfügbare Mobile-Technologie auf die nächste Ebene. Das geeignete Werkzeug: Augmented Reality.

www.silhouette.com

Die Entwicklung von iPhone 4 und iPad 2 – mobilen PDAs mit frontseitig montierten Kameras und der Rechenleistung für Augmented Reality – bietet die Grundlage. Mit einer Adaption der D'Fusion Software von AR-Weltmarktführer Total Immersion entsteht im iMirror ein Live-3D-Film. Dieser ist angereichert mit dem vollen Zugriff auf Produktdaten aller verfügbarer Silhouette Eyewear Modelle. Kopfbewegungen vor der Kamera werden in Echtzeit erfasst und die verän­derte Position des Gesichts laufend korrigiert. Der Bildschirm vertritt damit nicht nur den klassischen Spiegel. Der iMirror macht physisch nicht an Ort und Stelle verfügbare Modelle sichtbar - realistisch und gedankenschnell. Das virtuell anprobierte Modell passt sich ohne Zeitverzögerung dem veränderten Blickwinkel an.

Der iMirror ist Showcase für das Potenzial der Zukunftstechnologie Augmented Reality – und bringt zugleich konkreten Mehrwert für Händler und Konsumenten. Die Cutting-Edge-Anwendung ergänzt den Virtual Mirror mit einer Lösung für Endgeräte der neuesten Generation.

Kontakt

Kathrin Hausberger

Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz

Wie kann ich weiterhelfen?
Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!
Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
A-4020Linz
Wenn du gerne mehr Infos von uns bekommen möchtest, dann melde dich bei unserem Newsletter an:
Wir verwenden Cookies! Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren.