"And the 2014 European Design Award in Gold goes to ..."

zur Übersicht
Instaweekend in Tirol: Funkelnde Momente des Staunens
Augmented Reality by Netural: Lösungen mit echtem Mehrwe ...

… Roomle!

Am 24. Mai war’s dann offiziell. Mit Roomle gewann Netural den Europan Design Award 2014 in Gold in der Kategorie “Mobile Apps” – und damit einen der bedeutendsten Design-Preise des Kontinents.

Neturals Creative Director George Khoury mit der begehrten Trophäe.

Die Gala-Veranstaltung in Köln versammelte so auch die besten Designer Europas unter einem Dach. Insgesamt gewannen Agenturen und Freischaffende aus 21 Ländern die begehrten Preise, die, wie jedes Jahr, von einer prominenten Fachjury in Gold (31), Silber (46) und Bronze (78) vergeben wurden.

Gewinner aus 21 Ländern feierten in Köln ihre Erfolge (Foto: Dieter Jacobi)

Aus österreichischer Sicht besonders erfreulich: hinter den Niederlanden und Deutschland belegte Rot-weiß-rot in der – inoffiziellen – Länderwertung Platz 3, gefolgt von Portugal, Norwegen und Griechenland. Europas “Design Agency of the Year” wurde die in Porto beheimatete Agentur R2.

Die Roomle iOS-App wurde im Februar dieses Jahres gelauncht und hatte erst vor wenigen Wochen aus Frankfurt den Best-of-Mobile Award mitgenommen.

Weitere Infos zu Roomle unter www.roomle.com.


Beitrag: 25.05.2014

Kontakt

Mein Anliegen


Anrede

Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!