Offen für Neue(s): Die „HR Coworking Days“ für Executives

zur Übersicht
Wir haben einen Weltmeister geboren
Interview mit Irene Bouchal-Gahleitner, neue CPO bei Netu ...

„HR war noch nie so spannend wie jetzt“, prognostiziert Irene Bouchal-Gahleitner, Kuratorin der erfolgreichen „HR Coworking Days“ bei Netural: Ein partizipatives Format, das Executives aus dem Human Resource Bereich einen Austausch im geschützten Raum mit anderen HR Verantwortlichen zu zentralen Themen neuer Arbeitsformen bietet - innerhalb einer für die Digitalisierung fitten Organisation.

Das Angebot - Austausch auf Augenhöhe

Die Erwartungshaltung von Menschen an Arbeit hat sich, beeinflusst von Digitalisierung und aktuellem Kontext (hybrides, disloziertes Arbeiten), stark verändert. Das Eingehen auf unterschiedlichste Mitarbeiter-Bedürfnisse erfordert neue Modelle, auch hinsichtlich Gesundheit und Effizienz. Planungen im HR müssen kurzfristiger und dynamischer, das Büro zur sozialen Drehscheibe neu gedacht werden. Einzelne Vorreiter besitzen bereits Erfahrungen - ein wertvolles, aber meist unzugängliches Gut.

Wie funktioniert ein HR Coworking Day?

HR Verantwortliche aus unterschiedlichen Branchen treffen sich einmal im Monat, um gemeinsam zu arbeiten und sich mit anderen HR Executives auszutauschen. Der Wissenstransfer ist eingebettet in das außergewöhnliche Umfeld der Tabakfabrik Linz, wo Neues Arbeiten gelebt und weiter entwickelt wird.

Kurze Impulse und Interventionen strukturieren den Tag, lassen aber genug Freiraum, um fokussiert an den eigenen Ideen und Vorgehensmodellen zu arbeiten. Die inhaltlichen Schwerpunkte bestimmen die Teilnehmer selbst, denn gearbeitet wird, was gerade Thema ist.

Das Package „HR Coworking“ Membership:

  • 12 Coworking Days (dritter Dienstag im Monat, von 8 bis 16 Uhr)
  • 1/2 Tag Learning Journey (für Führungskräfte oder ausgewählte Teams zu den Themen „Neues Arbeiten“ oder Digitalisierungspotenziale“ mit Experten aus dem Netural-Team)
  • HR Coworking Night for Executives (informeller Erfahrungsaustausch mit Gesprächen und Musik am Mi, 1. Juni 2022 ab 18.00 Uhr)
  • Label „Member of HR Coworking Lab“ zur Verwendung in der eigenen Kommunikation
  • Exklusives digitales HR Executive Forum für den kontinuierlichen Austausch von Fragen und Ideen

Die Kosten für ein Jahr:

  • Euro 2.500,— für KMUs
  • Euro 4.500,— für > 250 Mitarbeiter

Interessiert?

Interessierte HR Verantwortliche sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Wir bitten um Kontaktaufnahme mit Irene Bouchal-Gahleitner!

Kontakt & Anmeldung

Irene Bouchal-Gahleitner
Chief People Officer
+43 664 8186579
irene.bouchal@netural.com

Gastgeber

Netural Group
Peter-Behrens-Platz 2, 4020 Linz
www.netural.com


Beitrag: 08.02.2022

Kontakt

Mein Anliegen


Anrede (optional)

Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!