Netural Spinoff Storyblok holt 47 Mio. USD in Serie-B-Runde

zur Übersicht
Netural coacht Sieger-Team der JKU Business School bei Sc ...
Back to the Future!

Netural sieht mit Stolz und Freude, wie unserem Spinoff Storyblok Flügel wachsen: Nach einer erfolgreichen Serie-A-Finanzierungsrunde, die 2021 11 Millionen USD brachte, und einem „Weltmeistertitel“ als bestbewertetes Headless CMS im G2-Report meldet Storyblok jetzt den erfolgreichen Abschluss der Series-B-Funding Runde mit 47 Millionen USD.

„Wir bauen das CMS für das 21. Jahrhundert“, sagen die Storyblok Masterminds Alexander Feiglstorfer und Dominik Angerer selbstbewusst. In der Tat ist das, was als Prototyp bei Netural begann, binnen fünf Jahren auf 120.000 Projektanwendungen durch 74.000 Entwickler in 130 Ländern angewachsen. Auf der Kundenliste finden sich Weltmarken wie Adidas, Renault, Marc O'Polo, Pizza Hut, UPC oder Payone. Aus dem Zweipersonen Team, das Storyblok Anfang 2019 noch war, wurde ein echtes Remote-Unternehmen mit globalem Kundenstamm, einem weltweiten Vermarktungsnetzwerk und einem 170+ Köpfe starken, auf 38 Länder verteilten, Team.

"Building the CMS for the 21st century" ist der Anspruch und Claim von Netural Spinoff Storyblok.

Rasantes Wachstum

Ein großartiges Produkt und eine attraktive Performance ziehen großartige Investoren an. Die soeben erfolgreich beendete Serie-B-Finanzierungsrunde fand unter der Leitung von HV Capital und Mubadala Capital statt. Mit an Bord sind auch Investoren der ersten Stunde: 3VC und firstminute capital waren schon an der Seed- und Series-A-Runde beteiligt. Nun wurden 47 Millionen USD eingesammelt - reichlich Treibstoff für den nächsten Wachstumsschub: „Seit der Finanzierungsrunde im Februar 2021 konnte das Team um 500 % vergrößert werden, und als Ziel für Ende dieses Jahres ist mindestens eine weitere Verdoppelung geplant. Mit dann 330 Mitarbeitern werden Kunden noch intensiver betreut und das Produkt noch schneller weiterentwickelt“, kommentiert Storyblok den Erfolg der Finanzierungsrunde.

Erfolgskonzept, made in Linz

Für Netural eine tolle Bestätigung, dass in Linz echte Welterfolge möglich sind: Storyblok wurde ab 2015 inhouse entwickelt und 2017 als eigenes Unternehmen ausgegründet. Nach überzeugend erfolgreichem Einsatz der Software in Projekten aller großen Netural-Kunden startete 2019 die Internationalisierung. Parallel dazu hat sich auch das Netural-Spinoff Roomle hervorragend entwickelt und wurde 2021 mehrheitlich von der deutschen HOMAG AG übernommen. “Die Ausgründung und Entwicklung weiterer Unternehmen mit digitalem Fokus ist Teil unserer Strategie - und bekräftigt unsere Expertise für herausragende digitale Lösungen”, so Netural CEO Albert Ortig.


Beitrag: 24.05.2022

Kontakt

Netural GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz

Wie können wir weiterhelfen?
Vielen Dank für deine Nachricht!
Beim Absenden des Formulares ist etwas schiefgelaufen!